Instrumentenkarussell

Irgendwann in ihrer Entwicklung äußern viele Kinder den Wunsch, ein Instrument zu erlernen. Oft wissen jedoch weder sie noch ihre Eltern, welches das geeignete Instrument sein könnte. Schließlich erleben die Kinder (und auch die Eltern) mit diesem gewählten Instrument nicht nur Spaß und freudiges Musizieren, sondern müssen auch beharrliches und geduldiges Üben mit ihm "durchstehen". Um diese Entscheidung zu erleichtern gibt es das Instrumentenkarussell. Kinder im Grundschulalter, die sich (noch) nicht sicher sind, welches "ihr" Instrument sein könnte, lernen im Laufe eines Schuljahres verschiedene Instrumente kennen.

  • Der Unterricht in Radebeul findet je nach Instrument im Musikschulgebäude und in unserer Außenstelle R.-Luxemburg-Platz 1 (RLP) statt, 1x pro Woche um 16:45 - der Wochentag kann turnusmäßig variieren (je nach Instrument). Vorgestellt werden Instrumente aus allen Instrumentengruppen - Klavier, Gitarre und Schlagzeug sind nicht darunter!
  • Der Unterricht in Großenhain findet wöchentlich montags um 16.15 Uhr statt. Dabei werden die Instrumente der sechs Instrumentenfamilien (Streich-, Zupf-, Blechblas-, Holzblas-, Schlag- und  Tasteninstrumente) so kennengelernt, dass die Kinder sie benennen und erhören können. Zudem finden auch Unterrichtsbesuche und Fachlehrerstunden statt, wo die verschiedenen Musikinstrumente unter kompetenter Anleitung ausprobiert werden können. Singen und Basteln bereichern dabei zusätzlich den Unterricht wie auch das erste Kennenlernen von Noten- und Rhythmusnotation.

Dieses Angebot gibt es an folgenden Orten

Grossenhain
Großenhain
  • Musikschule Großenhain · Herrmannstraße 30Jetzt online reservieren
Radebeul
Radebeul
  • Musikschule Radebeul (mit Außenstellen) · Hauptgebäude: Dürerstr. 1Jetzt online reservieren