Haben Sie Fragen? (035 22) 63 14 9
grossenhain@musikschule-landkreis-meissen.de

Weihnachtskonzert in der Großenhainer Marienkirche

Zum ersten Advent wurden in der Großenhainer Marienkirche feierlich die „Lichter angezündet“.

In einem opulenten Konzert konnte man neben virtuosen und besinnlichen Einzelleistungen auch das Nachwuchsstreichorchester, das Jazzensemble der Musikschule, die Blechbläser und einen Kinderchor erleben. Ein besonderes Highlight in der Kirche ist der Tanz. Immer wieder ist es spannend zu sehen, wie Tanz in der Kirche funktionieren kann. Den krönenden Abschluss bildete das Orchester Saitensprung, welches traditionell das Konzert mit dem diesjährigen Mottolied „Sind die Lichter angezündet“ und dem Gesang des Publikums beendete.

Marcus Kuhn