Haben Sie Fragen? (035 21) 73 44 61
meissen@musikschule-landkreis-meissen.de

Musikalische Früherziehung

Für ca. 4- bis 6-jährige Kinder wird die Musikalische Früherziehung angeboten. Durch Singen, Sprechen, Musizieren auf Orff-Instrumenten, Musikhören, Bewegung und Tanz werden die Kinder spielerisch an die Musik herangeführt. Aber es geht nicht nur um das Vertrautwerden im Umgang mit Musik, sondern um kindgemäßes, ganzheitliches Lernen. Die Spiellust, die Phantasie, die Gefühlswelt des Kindes, die Wahrnehmungsfähigkeit, das Vergnügen am eigenen Körper und das Miteinander der Kinder - all das sind Merkmale der kindlichen Persönlichkeit, die in der Musikalischen Früherziehung angesprochen und gefördert werden.

Die Musikalische Früherziehung findet überall in unserem Landkreis statt, sowohl in unseren eigenen Gebäuden, als auch in zahlreichen Kindergärten.

Dieses Angebot gibt es an folgenden Orten:

Nossen
  • Kita "Regenbogen" OT Rhäsa, Bodenbacher Weg 11
  • Kita "Kunterbunt" Bismarckstraße 32
Diera-Zehren
  • Kita "Zwergenland" OT Nieschütz, Teichstraße 12
Klipphausen
  • Kita "Schwalbennest" OT Miltitz, Talstraße 2
  • Kita "Sonnenschein" OT Taubenheim, Hauptstraße 10b
  • Gauernitz Tagesmutter / Wohnung
  • Grundschule Klipphausen OT Sachsdorf, Hühndorfer Straße 30
Meissen
  • Kita "An der alten Ziegelei" An der alten Ziegelei 2
  • Kita "Hand in Hand" Gabelstraße 6
  • Kita "Sonnenschein" Dresdner Straße 8
  • Franziskus-Kinderhaus Wettinstraße 15
  • Musikschule Meißen Hafenstraße 50